Zweckgebundene Förderstunden

Als eine der größeren Grundschulen im Kochertal stehen der Lindenschule zusätzliche „zweckgebundene Förderstunden“ zur Verfügung. Diese dienen der Förderung der Schülerinnen und Schüler in den Fächern Deutsch und Mathematik.

Die Zuteilung der Kinder zu solchen Förderstunden erfolgt über die jeweilige Fachlehrkraft. Die Zusammensetzung der Fördergruppe kann sich, je nach Entwicklung der Schülerinnen und Schüler im Laufe des Schuljahres ändern. Um in diesen Förderstunden möglichst effektiv arbeiten zu können, dürfen die Gruppen nicht zu groß werden.

Aktuelles

Meldungen

⇒ Corona-News

Nächste Termine

Elternabende Schuljahr 2022/23